Facebook

Intern - Login

Interner Zugang für die Kameraden der F.F.Dorum

Kurze Zusammenfassung der Jahreshauptversammlung des Förderverein der FFW Dorum.

 

Der Vorsitzende des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Dorum - Thomas Bahr - konnte auf der Jahreshauptversammlung zahlreiche Gäste im Feuerwehrhaus Dorum begrüßen. Im Jahresbericht konnte der Vorsitzende berichten, dass mit Hilfe des Fördervereins einige Projekte verwirklicht werden konnten.

So wurde als größerer Posten ein Tablet für das TLF angeschafft. Zusätzlich wurde eine Steckleiter angeschafft die die vorhandene Schlauchbrücke ersetzt. 

Weiter wurden für die Alterskameraden die Kosten für den Altennachmittag übernommen. Die Kameraden der Altersabteilung treffen sich jedes Jahr einmal auf Gemeindeebene zu einem gemütlichen Nachmittag. Hier ist immer ein Unkostenbeitrag zu entrichten.

Zusätzlich wurden noch weitere kleinere Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung sowie geringfügigere Anschaffungen bezuschusst.

Der „Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dorum e.V.“ hat  - mit Stand 31.12.2016 - 203 beitragszahlende Mitglieder. 50 aktive Feuerwehrleute sind beitragsfreie Mitglieder.

Der Kassenwart Hans-Joachim Rändel, berichtet von leicht höheren Einnahmen im vergangenen Jahr. Diese sind nicht zuletzt auch den Spenden zu verzeichnen.

Der zweite Vorsitzende, Bernhard Kahle, beförderte Feuerwehranwärter Julian Rabanus zum Feuerwehrmann und ernannte Werner Schwensfeier zum Ehrenmitglied der Feuerwehr.

Der Vorsitzende Thomas Bahr bedankte sich bei allen Dorumer Bürgern, für die Bereitschaft den „Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dorum e.V.“ zu unterstützen und damit die Einsatzbereitschaft der Ortswehr Dorum zu erhöhen.

 

 

Anstehende Termine

-

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Belegungspl. Gerätehaus

-

Belegungspl. Fahrzeuge

-

Kontakt

Feuerwehr Gerätehaus

Gröpelstraße 5

27639 Wurster Nordseeküste

 

Telefon 04742 - 532

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!